Die IQ.DRIVE Sondermodelle



Sehen gut aus. Und sind dazu noch intel­ligent.

Sie sind nicht nur schön anzusehen, sondern denken auch noch mit. Dank jeder Menge Köpfchen unter der Haube. Oder kurz: IQ.DRIVE. Ein Name, hinter dem sich Innovationen wiederfinden, die Ihre Wege intelligenter, komfortabler oder sicherer machen können. Denn was für Menschen gilt, gilt auch für Fahrzeuge: je mehr IQ, desto besser.

Mit ihrer Vielzahl an intelligenten Fahrerassistenzsystemen sind die IQ.DRIVE Sondermodelle auf dem Weg zum autonomen Fahren. So können serienmäßig oder optional erhältlich z.B. der Spurhalteassistent „Lane Assist“, die automatische Distanzregulierung ACC mit „Front Assist“, der Parklenkassistent „Park Assist“, der „Blind Spot“-Sensor oderEmergency Assist“ im Rahmen der Systemgrenzen den Fahrer beim Fahrzeughandling unterstützen und für mehr Fahrkomfort sorgen. Moderne Navigationssysteme und Bedienkonzepte, wie das Active Info Display, Car-Net-Dienste und Schnittstellen zu Ihrem Handy wie App-Connect, z.T. als optionale Sonderausstattung, sorgen für weiteren Komfort.

Auf Anhieb zu erkennen geben sich die IQ.DRIVE Sondermodelle beim In- und Exterieur, z.B. mit ausgewählten Felgen, Sitzstoff-Dessins, dem IQ.DRIVE Badge, Edelstahl-Pedalen und der Licht-Projektion des IQ.DRIVE Logos beim Öffnen der Tür. Mit ihren umfangreichen Ausstattungspaketen und daraus resultierenden Preisvorteilen sind die IQ.DRIVE Sondermodelle ein attraktives Angebot für alle, die den Erwerb eines Neuwagens planen. Näheres zu den Preisvorteilen erläutern wir Ihnen gern bei uns vor Ort.

Dazu können die IQ.DRIVE Sondermodelle mit dem „IQ.DRIVE Plus“-Paket, R-Line Paket und weiteren Ausstattungsoptionen noch weiter individualisiert werden.

Für kluge Köpfe gibt es jetzt eigentlich nur zwei Dinge zu tun: 1. Ihren IQ.DRIVE Favoriten wählen. Und 2. einen Probefahrttermin in unserem Autohaus vereinbaren.

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.volkswagen.de oder direkt bei uns.